Turnverein Lufingen
, Getu-Leiter

RMS GLZ 2022 Einzelgeräteturnen in Otelfingen

K1 Turnerinnen und Turner
Dieser Wettkampf war ein anderer. Es nahmen viel weniger Turner und Turnerinnern als sonst teil, da dies ein regionaler und kein kantonaler Wettkampf war. Auch vom Turnverein Lufingen waren nur 3 Mädchen in der Kategorie 1 dabei. Die Chance näher an eine Medallie zu rücken, aber auch das grössere Risiko, sich keine Auszeichnung zu erturnen, hinterliess einen grösseren Druck als sonst und widerspiegelte sich in der Nervosität. Hampi gelang es jedoch beim gemeinsamen Einturnen der K1’ler und K2’ler diese beinahe vergessen zu lassen. Alle waren top motiviert und voller Vorfreude den Wettkampf zu beginnen.
Ungewohnt war auch, dass die Turner und Turnerinnen in der gleichen Gruppe waren. Fasziniert haben die Mädchen den Jungs beim Barren zuschauen können und sie mit Daumen drücken und Applaus unterstützt. Im Vergleich zum Wettkampf die Woche davor, haben sich die meisten mindestens um einen halben Punkt gesteigert, was an sich schon eine tolle Leistung ist. Mit voller Konzentration und Körperkontrolle hat sich Marvin sogar den 1. Platz erturnt und durfte verdient seine Goldmedaille nach Hause nehmen! Auch Sandro hat sich eine Auszeichnung verdient und erzielte den 4. Platz. Ihr habt das super gemacht.
Bei den Turnerinnen hat es auch für Leonie zu einer Auszeichnung gereicht. Auch diejenigen, bei denen es noch nicht ganz gereicht hat, haben es super gemacht und bis zum nächsten Wettkampf ist noch Zeit um an Details zu feilen und an Spannung, Ausführung und einzelnen Elementen zu arbeiten. Macht weiter so!

K3 Turnerinnen und Turner
Voll motiviert sind die K3 Turnerinnen und Turner angetreten. Die Wettkampfsaison nach Corona bringt wieder Bewegung ins Training und Wettkampfgeschehen. Nachdem wir noch etwas verhalten in die Saison gestartet sind, gewinnt jetzt der Ehrgeiz die Oberhand und wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. So haben die K3er einen durchs Band guten Wettkampf gezeigt und konnten sich so steigern, dass es dem einen oder anderen Fanclubmitglied sogar auf der Tribüne aufgefallen ist! Und die Rangliste hat es bestätigt, mit drei Podestplätzen und weiteren Auszeichnungen wurden wir reich belohnt. Gratulation an Nilo zum 2., Timo zum 3. und Larissa auch zum 3. Rand! Die Freude war riesig und spornt uns an die Rangliste weiter hoch zu klettern! Hopp Lufinge!

 

K4 Turnerinnen
6 Mädels sind an der RMS im K4 gestartet. Die Noten vom Startgerät Reck waren perfekt. Auch wenn es teilweise weniger als 9.0 war, ist die Steigerung zum letzten Wettkampf deutlich zu sehen! Es gab viele tolle Sprünge und Übungen zu sehen. Sie wissen jetzt jedoch auch, was im nächsten Training zu üben ist! Herzliche Gratulation zu den 3 Auszeichnungen!

 

 

 

 

K5 - KD&KH
Den K5er lief der Wettkampf nicht ganz nach Wunsch - leider hatten sie einige Stürze und Übungsfehler zu verzeichnen. Gratulation an Carina zur Auszeichnung und dem 7. Platz.
Im K6 lief es dann dafür hervorragend. Herzliche Gratulation an Ronja zum Regionalmeistertitel und an Lina zum 3. Rang!!
Die RMS GLZ ist auch immer ein Wettkampf um mal wieder selbst zu turnen... Benji hat sich sehr gut geschlagen und denn 2. Platz geholt! Carla lief es nicht wunschgemäss, vorallem aufgrund der Verletzung vom vorigen Trainingsabend.

Insgesamt schauen wir auf eine sehr erfolgreiche RMS zurück! Herzliche Gratulation :-)